Zum Kreuz mit den Worten vom 10. Dezember

Anmerkungen zum aktuellen Kreuzworträtsel im Magazin der Süddeutschen Zeitung

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/das-kreuz-mit-den-worten/cus-raetsel-91010

Rüber 1 Liefert, woran der Finger mit zwei Gliedern rüttelt und schüttelt: Vielleicht kennt nicht jeder das alte Kinderverslein – oder doch?

15 Zahntechnik in vorderster Reihe: Technik muss nicht im Labor vonstatten gehen. Technik kann auch eine Vorgehensweise sein, wie zB in “Lauftechnik”.

36 Amtlich für das, wovon es sechs Noten gibt: Genauer gesagt: nur noch sechs Noten. Es waren ja mal sieben.

37 Beugt Ballerinas Knie, allez hopp! Französisch ist die Sprache des Ballett-Unterrichts, erinnern Sie sich noch?

44 Bisschen Training oder was macht Broccoli-Bauer für James Bond? Hier geht es nicht ums Gemüse. Sondern um Produzenten. Für alle, die in der Agentenwelt bestens vernetzt sind.

Runter 10 Schwäbisches als Antwort auf Holsteinische Schweiz: Schon erstaunlich, wie weit es die Schweiz gebracht hat – bis fast an die Waterkant. Was man halt in Holstein so für die Schweiz hält. Und im Gegenzug netzt das Meer Schwaben und die Schweiz. Was man dort für das Meer hält.

19 Worunter einst Single weggezogen: Gibt es heute noch Singles? Na, ihre größeren Schwestern sind ja durchaus hipp.

24 Nicht immer praktisch: Nach wem wäre Romangenre zu gendern? Nicht alle aus dieser Gruppe sind “praktisch”, natürlich nicht. Wobei das eine nette Bezeichnung ist, etwa wie “abstrakter Maler.” Das Romangenre, übrigens, kommt oft ohne Rücken und ungebunden daher, meist nur geheftet.

29 Heilung vom Befindlichkeitsgeschwurbel der Generation Zuerst-kimmich! Sollte ich jetzt “Kimmich” groß oder klein schreiben? Gerade heute ging er ja wieder durch die Presse, der Großgeschriebene. Kleingeschrieben, finde ich, versteht man aber den Sinn dahinter besser. Zum Thema gibt es Erhellendes hier zu lesen: https://sz-magazin.sueddeutsche.de/wortewandel-sprachkolumne/impfpflicht-wort-konsonanten-90991

30 Die Medizin, die unter die Haut geht: Die Konstruktion lehnt sich sprachlich und fachlich an Runter 24 an.

34 Beschäftigung für mein Personal, wenn ich ungezogen bin! scherzt Santa Claus: Die meiste Zeit des Jahres ist er ungezogen, der Santa. Ein schlimmer Finger?

45 Vom Münchner Boulevard aufgelesen, was in Jetztzeit gewiss nicht einfach: Wer mit dem Münchner Boulevard nicht vertraut ist, der halte sich an die Jetztzeit. Natürlich nicht einfach da. Geradezu doppelt gemoppelt.

Jetzt online lösen im SZ-Magazin hier:

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/das-kreuz-mit-den-worten/cus-raetsel-91010